Sie fragen - wir antworten

(2011-02-02)  Hallo..ich habe mir zwei Kaltschaummatratzen mit RG55 H2 gekauft. Bereits nach der ersten Nacht spürte ich deutlich, dass sie in der Mitte durchhängt und an den Seiten härter ist. Einen Produktionsfehler schließe ich aus, da sich beide so verhalten. Also mal auf dem Boden getestet um zu sehen ob der Lattenrost schuld ist. Doch auch auf dem Boden liegt man nur in der Mitte der Matratze richtig gerade. Meine Frage- ist das bei allen Kaltschaummatratzen so- vielleicht gewollt? Also ich empfinde es als stöhrend, besonders in der Seitenlage. Ausserdem erholt sich die Matratze kaum. Wenn ich nämlich zuerst auf dem Rücken liege und dann auf den Bauch wechsle, kann ich genau den Abdruck spüren. Hab jetzt mal zum Vergleich die Contura 60 bestellt.   - Prinzessin

Bitte geben Sie nachfolgend Ihre Antwort an und bestätigen diese mit dem Antwort senden Button.

Ihr Name:
Ihre Antwort:
 
Sicherheitscode:
 zurück