Sie fragen - wir antworten

(2010-02-07)  Ich habe mir einen 200 x 200 cm bettrahmen bauen lassen und möchte für diesen nun die passende Matratze und das passende Lattenrost kaufen. 1) In diversen Hotels sehe ich immer wieder, dass nur ein Massivholzbrett mit Lüftungsbrettern und einer Federkernmatratze verwendet wird. Da ich auf diesen eigentlich immer recht gut schlafe, würde ich gerne mal wissen, was der Experte hiervon hält. 2) Oder macht es evtl. mehr Sinn, sich für die Kombination Kaltschaumatratze und Lattenrost zu entscheiden. Hierbei würde ich gerne wissen, was die Experten von direkt am Rahmen befestigten Brettern als Lattenrost halten. Danke für die Antworten. Gruß Kolja   - Kolja
(2010-02-08)  Hallo Kolja, es gibt für die unterschiedlichsten Bedürfnisse die unterschiedlichsten Matratzen. Manche finden Ihre Lösungen in Wasserbetten und andere in Naturmatratzen usw.. Eine Federkernmatratze mit einem starren Brett darunter kann durchaus für dich - zumindest die bessere Lösung sein - als die die du jetzt bereits benutzt.   - Andreas

Bitte geben Sie nachfolgend Ihre Antwort an und bestätigen diese mit dem Antwort senden Button.

Ihr Name:
Ihre Antwort:
 
Sicherheitscode:
 zurück