Sie fragen - wir antworten

(2009-09-17)  Richtige Matratze nach Bandscheibenvorfall in LWS? Guten Tag, nach einem etwa ein Jahr zurückliegenden BSV in der Lendenwirbelsäule suche ich (31 Jahre, 187cm, 73kg; lebe in Hamburg; schlafe zu 75% auf der Seite und zu 25% auf dem Rücken) nach einer passenden Matratze, die meinen Rücken gut abstützt. Können Sie mir hierzu generelle Hinweise geben, worauf ich beim Kauf achten sollte? Könnten Sie mir auch einen ungefähren Preisrahmen nennen, mit dem ich bei einem solchen Matratzenkauf wohl rechnen müsste? Vielen Dank im voraus.   - Andreas
(2009-11-16)  Lieber Andreas, generell ist zu sagen, dass der Rücken im Lordosenbereich, der LWS und im Lordosenbereich der HWS gestützt in den anderen Bereichen sollte die Matratze auf den Punkt nachgiebig sein. Es gibt einen ausgezeichneten Fachberater in Hamburg, Betten Remstedt.   -

Bitte geben Sie nachfolgend Ihre Antwort an und bestätigen diese mit dem Antwort senden Button.

Ihr Name:
Ihre Antwort:
 
Sicherheitscode:
 zurück